Schlagwort: Ohligs

2020: Wir verändern uns!

Räumungsverkauf: 20% Rabatt auf Uhren und Schmuck, teiweise bis zu 50%.

Vom Räumungsverkauf ausgenommen ist unsere Schmuck-Kollektion aus eigener Werkstatt sowie Reparaturen, Umänderungen, Uhr-Armbänder und Service-Arbeiten.
Die Zukunft steht bei uns im Zeichen des Apfelbaums.
Er steht für:

  • Frische Schmuck-Ideen aus der eigenen Werkstatt: Unsere Stärke unter der Leitung von Goldschmiedemeisterin Frauke Pohlmann.
  • Die Freude an den kleinen Dingen: Auch künftig bieten wir Ihnen neben der eigenen Kollektion Schmuck ausgewählter Lieferanten, die wie wir Liebe zum Detail zeigen. Geschmackvoll in der Gestaltung und verlässlich in der Qualität.
  • Werte, die wir gerne weitergeben: Wir bleiben gerne Ihr Nahversorger in Sachen Armbanduhren. Unsere über 40jährige Erfahrung mit der Marke Dugena setzen wir mit Überzeugung fort, frisches kommt hinzu. Auch in Zukunft kümmern wir uns gerne um Ihre „Pohlmann-Uhr“, ebenso wie um Ihren Schmuck- ob Erbstück, Trauring oder Perlenkette.

Trauringe selbst schmieden, wechselnde Ausstellungen befreundeter Schmuck-Schaffender… Vieles wird möglich sein im neu gestalteten Umfeld: Wir bleiben in Ihrer Nähe!

10. März 2019: Frühlingserwachen in Ohligs

Auch in diesem Jahr sind wir am Sonntag, den 10. März zum Frühlingserwachen für Sie da, wie gewohnt von 13 bis 18 Uhr.
An diesem Tag präsentiert sich Ohligs als Stadtteil mit Kunst und Kultur: Mehr als 30 Zelt-Pavillons mit über 60 Künstlern aus ganz NRW, organisiert von der OWG und CityArtProject / Timm Kronenberg. Schon im Vorfeld spannt sich ein buntes Netz aus  temporären Kunst-Galerien über unseren Stadtteil.
Bei uns werden Sie Arbeiten von Heike Ponge sehen können-  wir freuen uns darauf!